Herchenbach Hallenbau

Beim Hallenbau der Firma Herchenbach profitieren Sie von unserer über 90-jährigen Erfahrung. Top-Beratung, Verlässlichkeit und Preiseffizienz: unsere Stärken. Bei Herchen­bach Hallen bestehen die Traggerüste aus hochfestem Aluminium und bandverzinkten Stahlelementen. Diese moderne Hallen-Bauweise hat sich über Jahrzehnte aus einfachen Gründen tausendfach bewährt: geringes Gewicht, Korrosionsbeständigkeit und hohe Festigkeit. Das Resultat ist kostengünstiger, effizienter und hochwertiger Hallenbau.

Gerüstrahmen mit Mobilkran

Aufrichten der Gerüstrahmen einer Halle mit 20 m Breite und 6,40 m Traufhöhe mit einem Mobilkran 

Lagerhallen, Logistikhallen, Verkaufshallen, Produktionshallen oder Wetterschutzhallen

Herchenbach Systembau-Hallen sind bei großen und kleinen Unternehmen in ganz Europa äußerst beliebt, denn die Einsatzmöglichkeiten sind quasi unbeschränkt. Die Hallengrößen können zwischen 100 – 10.000 m2 individuell konfiguriert werden, und alle Hallenstatiken sind TÜV geprüft, nach DIN EN 1991 (EUROCODE) für den dauerhaften Aufbau geeignet, und erfüllen die jeweiligen lokalen Schnee- und Windlasten. So kommen Herchenbach Kunden auch bei besonders zeitkritischen Bauprojekten in wenigen Wochen zu einer fertig nutzbaren Halle.

Herchenbach Hallenbau-Ingenieure verbessern laufend die Details unserer Lösungen. Deswegen können die Hallen nicht nur einmalig aufgebaut werden, sondern können nach der gewünschten Nutzungsdauer auch effizient abgebaut und an einem anderen Standort aufgebaut werden. So ist auch die befristete Miete möglich – eine Seltenheit im Hallenbau. Die sich daraus ergebende Flexibilität wird oft sehr geschätzt.

Für Stabilität in jede Richtung sorgen Dach- und Diagonalverbände sowie der Hallenrahmen. Die Wand- und Dachausstattungen sind unterschiedlich wählbar. Oft bestehen bei Industrie-Zelten die Dach- und Seitenplanen aus schwer entflammbarer Plane nach DIN 4102 B. Alternativ, wie z.B. bei der Leichtbauhalle üblich, können die Seitenwände auch aus Stahl-Trapezblech oder Iso-Paneelen gebaut werden. Das Grundgerüst der Halle, also das Aluminium, bleibt dabei immer das gleiche System. Falls beim Hallenbau besondere Brandschutzmaßnahmen gefordert sind können wir diese fast immer auch in den Hallenspezifikationen abbilden.

Leichtbauhalle von Herchenbach

Auch schwierige Untergründe sind möglich 

Mit unserer Hallenbauweise sind auch schwierige Unter­gründe als Aufbaufläche möglich. So können wir neben Betonplatten auch auf Asphalt oder Pflasterboden aufbauen. Selbst auf verdichtetem Schotter ist der Aufbau möglich.

Herchenbach Zelt- und Leichtbauhallen sind:

Schnee- und Winterfest

Auch im Winter keine Probleme mit den Leichtbauhallen und mobilen Aluminium-Zelthallen von Herchenbach dank Schneelasten und TÜV-geprüfter Statik.

Leicht und dennoch solide

Die Gerüstkonstruktion der Hallen besteht aus einer langjährig bewährten Aluminium Trägerkonstruktion und feuerverzinkten Stahlteilen.

Schnell gebaut

Die intelligente Gerüstkonstruktion ist ein Faktor, wodurch ein sehr schneller Aufbau ermöglicht wird. Daneben sind Fundamente bei Herchenbach Hallen nicht zwingend erforderlich. Die Leichtbau- und Zelthallen werden über Stahl-Ankerplatten mit bewährten Erdnägeln oder im Betonboden mit Dübeln verankert. Damit ist die dauerhafte Standfestigkeit gewährleistet.

Anspruchslos an den Untergrund

Auf befestigtem Untergrund wie Schotter, Asphalt, Verbundpflaster oder Beton ist ein Aufbau der Hallen problemlos. Unebener Untergrund wird durch einen Gefälleausgleich im Hallengerüst ausgeglichen – die Halle wird also immer eben aufgebaut.

Einfach in der Montage

Kleinere Hallen werden manuell mit Gabelstapler und Mannkorb, größere mit Hilfe einer Scherenbühne oder Krans aufgebaut. Ein Kran wird aber in der Regel nicht benötigt – damit sparen Sie sich hohe Kosten. Der Aufbau ist so einfach und schnell, dass bei kleinen Hallen sogar Ihre Mitarbeiter mit unterstützen können.

Individuell

Das umfangreiche Zubehörsortiment umfasst u.a. Tore (Roll- & Schiebetore), Beleuchtung, Heizung, Personentüren etc.

Flexibel

Herchenbach Hallen und Industriezelte können gemietet oder gekauft werden. Ein Mietkauf nach der Mietdauer ist auch möglich.

Weitere detaillierte Informationen erhalten Sie von unseren technischen Kundenberatern in einem unverbindlichen Telefongespräch oder Vor-Ort-Termin. Bei Herchenbach erhalten Sie vom ersten Gespräch bis zur fertigen Übergabe der gebauten Halle alles aus einer Hand, direkt vom Hersteller!

Weiterführende Informationen über:
Herchenbach Hallenbau 
Herchenbach Systemhallen (Beispiele)

Online-Anfrage

Hallenbau seit 9 Jahrzehnten
Entwicklung · Herstellung · Verkauf · Vermietung
+49 2242 96996-0
Wir beraten Sie gern!
TÜV Rheinland zertifiziert – EN 1090-1 Werkseigene Produktionskontrolle